Veranstaltungen

Jahresansicht
Jahr
Monatsansicht
Monat
Weekly View
Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Als iCal Datei herunterladen

Soziale Stadt für Alle – geflüchtete Menschen werden Nachbarn

Donnerstag, 4. Februar 2016, 18:30

Wie könnte das gehen?
Welche Vorstellungen einer lebenswerten Stadt für Alle haben wir, die wir hier wohnen? Wovon träumen unsere neuen Nachbarn in Hangars und Turnhallen? Welche Modelle könnten wir hier im Kiez realisieren?
Darüber wollen wir gemeinsam ins Gespräch kommen.

Dazu gibt es Beiträge mit Übersetzung
zur Wohnungspolitik des Berliner Senats (Redaktion Mieterecho)
zu Wohnungsbau-Projekten und zu alternativen Modellen in Kreuzberg
(Pfarrer Storck, Heilig-Kreuz-Kirche und Wem gehört Kreuzberg)
zu dem Alltag, sowie zu Wünschen und Hoffnungen von Geflüchteten aus unserer direkten Nachbarschaft (Frauen und Männer aus Turnhallen und dem Hangar)

Musikalische Beiträge von The Incredible Herrengedeck und anderen.
Außerdem sind vorgesehen:
Info-Tische vom Nachbarschaftshaus Urbanstr., Kreuzberg Hilft und anderen Initiativen, mit der Möglichkeit, persönlich ins Gespräch zu kommen und im nachbarschaftlichen
Sinne Bedürfnisse und Fähigkeiten auszutauschen.

Gute Wohnungen für Alle statt Notunterkünfte für immer mehr Menschen!

WEM GEHÖRT KREUZBERG
V.i.S.d.P. WEM GEHÖRT KREUZBERG

Einlass: 18.00 Uhr

Veranstaltungsort* Heilig-Kreuz-Kirche
Event-Link www.wem-gehoert-kreuzberg.de
Eintritt: frei

Nächste Events

Freitag, 23. Okt : 21:00

Samstag, 24. Okt : 14:30

Samstag, 07. Nov : 16:00