Veranstaltungen

Jahresansicht
Jahr
Monatsansicht
Monat
Weekly View
Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Als iCal Datei herunterladen

NachtKlänge 95: Mit der Orgel um die Welt - Saxophon trifft Orgel

Freitag, 20. Januar 2017, 21:00

2017-01-20_HKK_NK95_1_neu.jpgDas Programm spannt einen Bogen durch die Zeiten von Alter Musik bis zum Jazz und verbindet die unterschiedlichsten musikalischen Einflüsse der Künstler zu einem abwechslungsreichen Programm durch Raum und Zeit. Es erklingen ungewöhnliche Bearbeitungen alter Choräle, eigene Kompositionen beeinflusst durch die Zusammenarbeit mit Musikern anderer Kulturen, orchestrale Klanglandschaften auf der Orgel, Tangos und mitreißende Improvisationen. Volker Jaekel entlockt der Orgel ungewöhnliche Klänge und erdige Rhythmen. Der Zuhörer kann das altehrwürdige Instrument Kirchenorgel dadurch für sich neu entdecken und erstmals auch auf der Orgelempore in unmittelbarer Nähe des riesigen Instrumentes das Konzert im Liegen hören.

Die Musiker werden den gesamten Raum der Heilig-Kreuz-Kirche zum Klingen bringen und sich mit der Mundorgel Sheng und dem Portativ auch durch das Kirchenschiff bewegen. Die verschiedenen und faszinierenden Töne der Orgel treten in den musikalischen Dialog mit dem klangvollen Saxophon von Gert Anklam, der immer wieder ungewöhnliche Projekte bei den NachtKlängen vorgestellt hat, erinnert sei hier an das große Deutsch-Japanische Oratorium mit 5 Mönchen aus Osaka.

Volker Jaekel – Kirchenorgel, Portativ, Flügel | Gert Anklam – Saxophone, chinesische Mundorgel Sheng

Veranstaltungsort* Heilig-Kreuz-Kirche
Eintritt: (AK) 16 € erm. 10 € (VVK) 16 € erm. 10 €
Karten: Tel.: 030 69 50 56 42

Nächste Events

Freitag, 23. Okt : 21:00

Samstag, 24. Okt : 14:30

Samstag, 07. Nov : 16:00